Real Zebranos e.V.

News

"Reprophonics" vor ihrem größen Auftritt

von: Dette, am: 30.09.2016, 09:47 Uhr Newskommentare: 0


Morgen ist der Tag der Tage gekommen - die "Reprophonics" stehen vor ihrem größten Auftritt
Im Walbecker (Geldern) Festzelt treten sie um 20 Uhr (Einlass 19:30 Uhr) anlässlich des diesjährigen Schützenfest auf.
Nach ihnen wird noch die Band "Rocksofa" auftreten und somit wird den zahlreichen Zuschauern den ganzen Abend lang gehörig eingeheizt!
Über zahlreiches Erscheinen würden sich Daniel Weymans (Drums), Kathi Ambroz (Gesang), Marvin Meuter (Gesang und Gitarre), David Gronau (Gitarre) und Bassist Christof Schneider sehr freuen!

Den Interpreten der "Zebranos" Hymne, und gleichzeitig Mitgliedern des Vereins, wünschen die "Real Zabranos e. V." viel Spaß und Erfolg bei ihrem Auftritt!

PS: zu finden sind die "Reprophinics" auch auf Facebook!




Zebranos gewinnen zweistellig

von: Dette, am: 28.09.2016, 09:10 Uhr Newskommentare: 0


Am vergangenem Sonntag spielten die „Zebranos“ (15. Spieltag) bei „Eisern Hamb“ in Sonsbeck.
Den Gegner schoss man gleich mit einem ganzen Dutzend Tore ab und überzeugte beim stattlichen 12:3 Sieg!
Dies war der erste zweistellige Erfolg seit dem 12:4 bei „Union Walsum“ am 07.09.2012.

Bereits in der 5. Minute eröffnete A. Quarta mit seinem ersten von fünf Toren der Torreigen auf Zuspiel von D. Gronau.
Die Freude hielt allerdings nur vier Minuten an, dann nämlich erzielte der Gastgeber per Fernschuss den Ausgleich auf dem sehr kurzen Platz in Hamb.
Eine erneute Führung stellte dann aber S. Baaken in der 16. Minute (Vorlage C. Horstmann) schnell wieder her.
Diese wurde nur drei Minuten später durch A. Quarta, nach schönem Querpass von D. Dettenberg, zum 3:1 ausgebaut.
Ganz wollte der Durchbruch trotz klarer Überlegenheit und einem 13 Mann starken Kader aber nicht gelingen.
So kam es dann auch zum erneuten Anschlusstreffer der Gastgeber in der 30. Minute, abermals durch einen Fernschuss.
Dies konnte aber S. Baaken nicht mit ansehen und so knallte er den Ball mit seinem Hammer direkt nach dem Anstoß ins gegnerische Tor zum 4:2.
Eine erstmalige 3 Tore Führung (37. Minute) schoss dann der, wie er auf der „KLN“ Seite genannte wurde, alte Haudegen D. Dettenberg mit seinem 15. „KLN“ Karriere - Tor raus.
Mit seinem insgesamt 43 „KLN“ Zuspiel leistete M. Todte die Vorarbeit.
Ein letztes Aufbäumen des Gegners dann allerdings nur 2 Minuten später.
Es darf geraten werden wie dies zustande kam – richtig – durch einen Fernschuss, diesmal von halblinks ins rechte untere Eck.
Kurz schütteln, Anstoß ausführen und Simon „The Answer“ Baaken an den Ball lassen.
„Bum Bum Baaken“ hämmerte abermals den Ball direkt wieder in die Maschen des Gegners zum 6:3 – besser kann man auf ein Gegentor nicht reagieren!
Das sollte es aber vor der Pause noch nicht ganz gewesen sein.
Mit seiner ersten Vorlage im Trikot der „Zebranos“ legte Martin Liebeheim den Ball auf der linken Seite auf A. Quarta der den 7:3 Pausenstand erzielten konnte.

In der zweiten Hälfte spielten die Gäste dann souverän auf, ließen kein Gegentor mehr zu und erzielten ihrerseits noch fünf weitere Treffer.
Chris Horstmann (52. Vorlage J. Tacca), A. Quarta mit einem Doppelpack (63. C. Horstmann/68. S. Baaken) und wieder C. Horstmann (85. J. Tacca) machten das Schaulaufen perfekt.
Angelo Quarta ist mit 10 Saisontoren nun auch bester Stürmer und liegt in der „KLN“ damit auf Platz 14 der Torschützenliste gefolgt von S. Baaken auf Platz 17 mit 8 Toren.
Mit der letzten Aktion des Spiels stellte S. Baaken auf Zuspiel von C. Horstmann dann den 12:3 Endstand her.

Fazit: endlich mal wieder ein lockerer Sieg der „Zebranos“ der sich in den letzten Spielen schon angedeutet hatte. Man scheint die spielerische Linie wiedergefunden und einen meistens gut aufgestellten Kader momentan aufbieten zu können.

Ein Dank gilt auch den knapp 10 „Zebranos“ Fans am Spielfeldrand die mitgefiebert haben!

Um in den Kreis der „Spieler des Tages“ zu kommen waren anscheinend genau 5 Scorerpunkte notwendig.
Mit seinen 5 Toren gewann am Ende Angelo Quarta die Wahl. Ihm folgt mit 4 Toren und einer Vorlage Simon Baaken auf Platz zwei vor Chris Horstmann (2 Tore/3 Vorlagen) der sich den dritten Platz sicherte.

Weiter geht es aufgrund von diversen Verschiebungen erst in einigen Wochen, wenn am 30.10.16 der Tabellenzweite „Global Players“ in Holt antritt.




Geburtstag Reinhard Dettenberg

von: Dette, am: 26.09.2016, 09:54 Uhr Newskommentare: 0


Heute feiert Reinhard Dettenberg, ein weiteres langjähriges Mitglied der "Zebranos", Geburtstag. Alles Gute und herzlichen Glückwunsch zum 63. Ehrentag!




Geburtstag Dennis Jansen

von: Dette, am: 25.09.2016, 11:33 Uhr Newskommentare: 0


Und wieder feiert ein Mitglied der "Zebranos" runden Geburtstag.
Diesmal ist es Dennis Jansen der 30 Jahre jung wird, alles gute herzlichen Glückwunsch dazu!




Vorschau 15. Spieltag

von: Dette, am: 23.09.2016, 10:03 Uhr Newskommentare: 0


Bei sonnigen ca. 26 Grad werden die "Zebranos" am Sonntag nach Sonsbeck - Hamb aufbrechen um bei den dort ansässigen Kickern von "Eisern Hamb" anzutreten.
Dies ist eine Partie des 15. "KLN" Spieltags in der die "Zebranos" wieder versuchen einen Sieg einzufahren und bei Tabellenfünften zu punkten.
Anstoß auf dem dortigen Rasenplatz wird um 14 Uhr sein, viel Erfolg!




weitere News

  Letztes Spiel:
Hamb - Zebranos 3:12
 
  Nächstes Spiel:
30.10.2016 - 12:00 Uhr
Zebranos - Players -:-
 
     
1. Raffelberg United 36
2. Joga Finito 27
3. Global Players 27
4. Markt3 United 14
5. Eisern Hamb 13
6. Kickerz Deluxe 12
7. Glückauf Lintfort 12
8. Real Zebranos 9
9. Ewig Knülle 4








All rights reserved. © 2016 real-zebranos.de, Weiterverwendung von Inhalten nur mit Erlaubnis.
Für sämtliche Inhalte verlinkter Seiten sind wir nicht verantwortlich.
Forum | Mobil | Kontakt | Impressum | Zum Seitenanfang